Modus 2017/18

header liga

Modus Damen-Bewerb:

5 Teams spielen an 4 Spieltagen jeweils immer jeder gegen jeden und sammeln Punkte für die Tabelle.
Die Top4 Teams spielen in der Finalrunde (Spieltag 5) ein KO-Turnier, 1. vs. 4. und 2. vs. 3. Danach folgen Finale und Spiel um Platz 3.
Der 5. der Tabelle scheidet aus und nimmt am Finaltag nicht teil.

Modus Herren-Bewerb:

7 Teams spielen an 4 Spieltagen in Summe 3 mal gegeneinander und sammeln Punkte für die Tabelle.
Alle Teams spielen in der Finalrunde (Spieltag 5) ein KO-Turnier, der 1. hat ein Freilos, die anderen spielen im Viertelfinale 2. vs. 7., 3. vs. 6. und 4. vs. 5. Im Halbfinale treffen die Sieger von 2. vs. 7. und 3. vs. 6. aufeinander, sowie der 1. trifft auf den Gewinner aus 4. vs. 5. Danach folgen Finale und Spiel um Platz 3. die Verlierer der Viertelfinalbegegnungen haben Platzierungsspiele.

Modus Mixed-Bewerb:

Der Mixed Bewerb startet mit 10 Teams in der 1. Liga und 4 Teams in der 2. Liga.
In dieser Aufteilung werden an den ersten beiden Spieltagen die Vorrunden Spiele absolviert. In der 1. Liga spielt über 2 Spieltage verteilt jeder gegen jeden 1x und sammelt Punkte für die Tabelle. In der 2. Liga spielt über 2 Spieltage verteilt jeder gegen jeden 2x und sammelt Punkte für die Tabelle.

Nach Abschluss der Vorrunde steigen die Plätze 7-10 in der 1. Liga in die Zwischenrunde ab und vereinigen sich mit den vier 2.Liga-Mannschaften zur “Bottom8 Zwischenrunde”. Die verbliebenen sechs 1. Liga-Mannschaften spielen die “Top6 Zwischenrunde”.

Die Top6 haben aufgrund der Vorrunden-Tabelle Platziuerungspunkte bekommen. 6-5-4-3-2-1 und starten mit diesen in die Zwischenrunde.
In der Bottom8 Zwischenrunde startet jeder wieder von 0.

In der Zwischenrunde spielen die Top6 an 2 Spieltagen verteilt 2x jeder gegen jeden und sammeln Punkte für die Tabelle.
In der Zwischenrunde spielen die Bottom8 an 2 Spieltagen verteilt 1x jeder gegen jeden und sammeln Punkte für die Tabelle.

Die Top2 der Bottom8 steigen nach Ende der Zwischenrunde wieder auf und bilden mit den Top6 der Zwischenrunde die FINAL8 der ersten Liga.
Die Plätze 3 bis 8 der Bottom8 bilden die FINAL6 der zweiten Liga.

Alle Teams spielen in der Finalrunde (Spieltag 5) ein KO-Turnier.

Bei den FINAL8 (1.  Liga) klassisch mit Viertelfinale – Halbfinale – Spiel um Platz 3 – Finale.
1. vs. 8. – 2. vs. 7. – 3. vs. 6. – 4. vs. 5. / Sieger 18 vs. Sieger 45 – Sieger 27 vs. Sieger 36.
Verlierer der Viertelfinali haben Platzierungsspiele.

Bei den FINAL6 (2. Liga) klassisch mit Viertelfinale – Halbfinale – Spiel um Platz 3 – Finale.
1. und 2. haben Freilos im Viertelfinale – 3. vs. 6. – 4. vs. 5./ 1. vs. Sieger 45 – 2.  vs. Sieger 36.
Verlierer der Viertelfinali haben Platzierungsspiele.

Spielablauf:

Gespielt wird jede Begegnung (Match) 2 x 15 Minuten.
Es werden in diesen 30 Minuten soviele Sätze gespielt wie möglich.
Ein Satz dauert maximal 3 Minuten.

Punkteregelung:

– Sieg: 2 Punkte
– Unentschieden: 1 Punkt
– Niederlage: 0 Punkte

Die Tabellenreihung passiert nach:

– Punkte
– Satzdifferenz
– Anzahl an gewonnenen Sätzen
– Punkte aus direkter Begegnung
– Satzdifferenz aus direkter Begegnung
– Anzahl an gewonnenen Sätzen aus direkter Begegnung
– Los

Comments are closed.