Was ist Dodgeball?

Dodgeball erinnert stark an das hierzulande bekannte “Völkerball”, mit dem großen Unterschied: Mehrere Bälle, weniger Spieler, mehr Action, mehr Adrenalin, mehr Spaß, schneller, dynamischer, spannender und vorallem stylischer!

Grundregeln / Spielablauf:

dodge1Dodgeball ist ein Ballsport, bei dem die Spieler, ähnlich wie beim Völkerball, die gegnerischen Spieler abschießen, den Bällen ausweichen oder diese fangen sollen.

Ein Team besteht aus 6-12 Spieler. Beim Dodgeball werden 3 Bälle verwendet, die aber nicht sofort einer Mannschaft überlassen werden, sondern am Anfang auf die Mittellinie (in einer Centerzone) gelegt werden. 6 Spieler pro Team stellen sich am Ende ihres Feldes auf. Beim Anpfiff starten sie schnellst möglichst zur Mittellinie, um die Bälle für ihr Team zu ergattern. Anschließend gehen die Spieler (mit oder ohne Ball) wieder zurück in ihr Feld. 10 Sekunden später erfolgt dann der zweite Pfiff wodurch das Spiel richtig startet und geworfen werden darf.

Durch Fangen des Balls kann man den Werfer aus dem Feld befördern und einen eigenen Spieler wieder ins Feld holen. Man ist vorübergehend „raus“, wenn man abgeschossen wird ODER jemand vom gegnerischen Team den Ball, den man geworfen hat, fängt.  Wenn man „raus“ ist, stellt man sich der Reihe nach am Spielrand auf. Wenn nun einer aus dem eigenen Team den Ball fängt, kommt der, der am längsten draußen ist, wieder ins Spiel.  Das Spiel ist dann aus, wenn ein Team vollkommen “eliminiert” worden ist. Falls dies nicht der Fall ist, wird nach 4 Minuten das Spiel beendet. Die Mannschaft, mit den meisten Spielern am Feld, hat gewonnen.

Die wichtigsten Regeln (2 Seiten)

Komplettes Regelwerk (14 Seiten)

Warum Dodgeball?

dodge2jpgDodgeball ist ein Sport, der JEDEM Spaß macht von alt bis jung, Mädchen, Burschen, Sportler, Geschäftsleuten und vor allem auch den Zuschauern. Dadurch dass man Dodgeball mit 3 Bällen gleichzeitig spielt wird JEDER Spieler die ganze Zeit über voll ins Spiel eingebunden. Jeder ist in Bewegung, jeder ist beim Spiel dabei. Weiters ist dieser Sport nicht nur für starke Schützen interessant sondern für die breite Masse, denn es geht viel mehr ums Fangen und Ausweichen. Durch die Verkleidungen bzw. die Teamoutfits wird der Sport aufgelockert und seit Anfang an herrscht eine lustige, entspannte, freudige Stimmung.

Weiters ist dieser Sport für Zuschauer extrem anziehend: es passieren rund um die Uhr unzählige Dinge, die gute Stimmung schwankt auf die Zuschauer über und die kreativen Outfits machen Dodgeball selbst optisch sehr interessant.

Comments are closed.